Notifications
Clear all

Produktkatalog Steuerung hinzufügen  


Salzburgi
Posts: 2
(@salzburgi)
New Member
Joined: 2 Jahren ago

Ich habe aus dem Produktkatalog eine Märklin-Lok (29859) übernommen, kann jedoch keine Steuerung hinzufügen. Beste Grüße und Glückwunsch zu dieser hervorragenden Datenbank!

4 Replies
4 Replies
Erich Landolt
Admin
(@eladmin)
Joined: 3 Jahren ago

Member
Posts: 27

Hallo 'Salzburgi'

Wenn Sie an einem Modell aus dem für Sie schreibgeschützten Produktkatalog etwas ändern möchten, müssen Sie immer zuerst die Funktion 'Änderung am Fahrzeug vornehmen' ausführen. Bei der Hinzufügung einer Digtialsteuerung zu einem Modell handelt es sich ebenfalls um eine Änderung an einem Modell aus dem Produktkatalog, daher müssen Sie hier gleich vorgehen.

Freundliche Grüsse

Erich Landolt, Support MVS

Reply
Alisha Manuela Stutz
(@moba)
Joined: 10 Monaten ago

New Member
Posts: 3

@eladmin

Guten Tag Herr Landolt,

 

Ich bin genau so in meiner Sammlung beim Roco Modell 78800 vorgegangen. Leider bleibt trotzdem der Bereich Decoder ausgegraut und ich kann den Zimo MX645 nicht auswählen. Was mache ich da falsch?

Wäre es noch möglich als Standard die PluX16, PluX22, 6-pin NEM651, Next18 sowie 21MTC "MKL" neben dem 21MCT NEM 660 und des 8-pin NEM652 global zur Verfügung zustellen? Sowie die neuen ESU LokPiloten5 und LokSound5?

  • Roco setzt in der Regel nur noch auf Plux21
  • Bemo hat bei H0m Modellen aus Platzgründen meistens einen 6-pin NEM651 oder den Next18
  • Märklin hat angefangen einen abgeänderten 21MCT zu verbauen daher 21MCT „MKL“

Mit freundlichen Grüssen 

 

Alisha Manuela Stutz

Reply
Alisha Manuela Stutz
(@moba)
Joined: 10 Monaten ago

New Member
Posts: 3

Guten Tag Herr Landolt,

 

Der erste Teil hat geklappt, ich konnte den Decoder und die Steuerung zufügen beim Roco Modell 78800.

 

Daher wäre nur noch der zweite Teil noch offen mit den Schnittstellen besteht da die Möglichkeit diese einzupflegen ?

 

Mit freundlichen Grüssen

 

Alisha Manuela Stutz

Reply
Erich Landolt
Admin
(@eladmin)
Joined: 3 Jahren ago

Member
Posts: 27

Guten Abend Frau Stutz

Ich verstehe nicht genau, welcher Stelle in der Applikation Sie meinen:

a) Auswahlbox 'Adapter' im Reiter Fahrzeug/Modell
Hier habe ich die fehlenden Werte eingetragen und verallgemeinert. Sie können die fehlenden Werte hier auch selber eintragen.

b) Auswahlbox 'Anschluss / Typ-Variante' im Reiter Fahrzeug/Steuerung
Diese zeigen die verschiedenen Artikel einer Decoderfamilie

c) Auswahlbox 'Typ-Variante' im Reiter Decoder/Typen
Diese zeigen die verschiedenen Artikel einer Decoderfamilie

Welchen Bereich meinen Sie also ?

 

Beim Eintragen der neuen Lokpiloten 5 und Loksound 5 gilt das Grundprinzip von MVS: Wenn etwas nicht vorhanden ist, kann man es selber eintragen. Ich werde das nachher verallgemeinern und dann stehen diese Daten allen anderen Benutzern zur Verfügung. In der anderen Richtung profitiert man ja auch von den Erfassungen anderer BEnutzern.

 

Freundliche Grüsse

E.Landolt

Reply
Share: