Notifications

Decodertypen  


romobau
Posts: 3
(@romobau)
New Member
Joined: 2 Monaten ago

Sehr geehrtes Forum

Ich bin ein neuer Anwender und möchte meine N-MoBa in diese Software aufnehmen. Da aber nicht viele N-Modelle vorerfasst sind habe ich mit der Datenaufnahme Schwierigkeiten.. Ich möchte zB eine neue Vectron von Fleischmann erfassen, kann aber den Decoder nicht inventarisieren, da die ganzen Doehler & Haass-decoder nicht vorhanden sind.

Was kann ich da machen, wer gibt mir Hilfe?

Liebe Grüsse, Romobau

1 Reply
Erich Landolt
Posts: 27
Admin
(@eladmin)
Member
Joined: 3 Jahren ago

Hallo "Romobau"

Das MVS funktioniert so, dass man sich aus dem vorhandenen Datenbestand bedienen kann sofern die Daten vorhanden sind. Falls es die Daten nicht gibt, erfasst man sie selber. Die so erfassten Daten werden dann wiederum für alle anderen Benutzer zur Verfügung gestellt, wobei natürlich nur die Daten der allgemein verfügbaren Produkte verallgemeinert werden.

Mit diesem Funktionsprinzip 'nehmen und geben' wächst der Datenbestand der verfügbaren Produkte immer mehr an und die Trefferquote bei Erfassen von neuen Fahrzeugen wird immer grösser.

Konkret zu Ihrer Frage: Erstellen Sie einen neuen Decoder mit der entspr. Typenbezeichnung, tragen alle Daten ein und weisen der neu erfassten Lok diesen Decoder zu.

Freundliche Grüsse

Erich Landolt, Support MVS

Reply
Share: